header YouTube
Clonk Livestream auf Twitch.tv!

Clonkspot

Willkommen im neuen Forum!

#1

Hi!

Dank Luchs haben wir ein neues Forum, was total super modern ist und allen derzeitigen Richtlinien entspricht. Alle User, Posts und Fehden wurden importiert. Viel Vergnügen!

:wave: mwforum

7 Likes

#2

Ich schließe mich an: Vielen Dank für die Mühe, Luchs!

Die neue Forensoftware hat einige offensichtliche Unterschiede. Besonders die fehlende Baumstruktur ist uns natürlich bewusst, war das doch das Verkaufsargument des alten mwforum. Jeglicher Diskussion dazu greife ich daher voraus:

I%20knew%20it%20you're%20flat

flat-bitten

Gebt Discourse also bitte eine Chance, auch wenn alles neu und ungewohnt und anders ist. :wink:

1 Like

#3

Login funktioniert übrigens weiterhin mit bestehendem Username (oder E-Mail) und Passwort. Wer im alten Forum eingeloggt war, wird automatisch eingeloggt (nach Klick auf den Anmelde-Knopf).

1 Like

#5

Sorry, aber “ungewohnt” ist meiner Meinung nach ein ziemlicher Euphemismus. Nicht nur haben wir dank der fehlenden Baumstruktur keine klar führbaren Diskussionen mehr, weil alles irgendwo landet (und sämtliche Postkontexte sind weg), ich werde beim Besuch des Forums regelrecht zugespammt mit irgendwelchen Discourse-Eigenheiten. mwForum war schlicht und hat seine Funktion erfüllt - und ist zudem sparsam mit Platz umgegangen. Ist das Wichtige an einem Forum nicht der Inhalt? Oder sind die Spielereien der Grund, eines zu besuchen? Warum brauche ich riesige Abstände am Rand und zwischen den Posts?

Ich hoffe inständig, dass dies nur ein Aprilscherz ist.

1 Like

#6

Ich kann mich Fulgen nur anschließen. Extreme Verschlechterung im Gegensatz zum mwForum :frowning:

1 Like

#8

firefox_2019-03-16_11-59-57

firefox_2019-03-31_22-06-21

1 Like

#9

Das mwforum ist quasi tot (“mwForum is in maintenance mode”). Einen vernünftigen Ersatz zu finden ist geradezu frustrierend, weil anscheinend kein anderer Forensoftware-Autor Baumstruktur richtig verstanden hat. Die meisten Foren sind flach. Diskussionen kommen trotzdem zustande.

Wir hätten Baumstruktur zugegebenermaßen auch schöner gefunden. Aber wir glauben, dass die Vorteile von Discourse das wieder aufwiegen. Zum Beispiel Edit-Historie (nie wieder verlorener Kontext durch gelöschte Postings!) und mein persönlicher Favorit: Discourse-Apps für Android und iOS.

Darüber können wir gern reden, Discourse ist ziemlich konfigurierbar. Wir haben schon einige dämliche Dinge abgestellt wie z.B. Mindest-Zeichenanzahl für Postings. Ich persönlich habe den Eindruck, dass eine frische Discourse-Installation ein bisschen angeben möchte. :wink:

Das erhöht die Lesbarkeit.

1 Like

#10

Ich hämmere jetzt einfach mal voll auf antworten. Gibt keine Baumstruktur also kann man auch nichts falsch machen…

FAQ, Datenschutz und Nutzungsbedingungen gibt’s nur auf Englisch. Hab keine deutsche Variante gefunden.

Wie navigiere ich hier richtig? Es werden alle Kategorien und Bretter auf einen Haufen geworfen. Die News oben sind an dritter oder vierter Stelle; kann man die Reihenfolge nicht vom alten Forum übernehmen?

Wenn wir jetzt so High-tech hier sind: wo finde ich den Dark/Nightmode?

Beim Durcklicken ist mir nichts aufgefallen, aber sind hier irgendwo Datenschutzeinstellungen versteckt? Irgendwelche Untermenüs? Von wegen wer kann man mein Profil, eMail-Adresse und sonstige Daten einsehen?

Lassen sich die vorgeschlagenen Themen unten abschalten? Und die Leiste oben (war ja eine Option im alten Forum)?

Ich bin naturgemäß skeptisch und von der fehlenden Übersichtlichkeit negativ überrascht. Allerdings schau ich mir das erstmal an. Wenn schon keine Baumstruktur, dann war dieses Forum vermutlich die beste Alternative. In dem Punkt verlasse ich mich auf Luchs.

Edit #1 2019-04-01 0201:
Da ich keinen Plan habe wie kooperativ dieses Forum ist, kann es gut sein, dass meine Reaktion auf eine eventuelle Antwort außergewöhnlich lange dauert.

2 Likes

#11

Stimmt nicht ganz: Der Antworten-Knopf bei den einzelnen Posts erstellt zumindest eine Verlinkung zu dem Post auf den man antwortet. Diese Verlinkung wurde auch aus der Baumstruktur des alten Forums übernommen. Wobei der Link nur dann auftaucht, wenn der Post auf den man antwortet nicht sowieso direkt drüber ist.

FAQ, Datenschutz und Nutzungsbedingungen gibt’s nur auf Englisch. Hab keine deutsche Variante gefunden.

Das sind noch die Discourse-Standardtexte, wir haben diese Sachen leider noch nicht geschrieben.

Wie navigiere ich hier richtig? Es werden alle Kategorien und Bretter auf einen Haufen geworfen. Die News oben sind an dritter oder vierter Stelle; kann man die Reihenfolge nicht vom alten Forum übernehmen?

Oben kannst du auch auf „Kategorien“ klicken, dann gibt es eine ähnliche Ansicht.

Wenn wir jetzt so High-tech hier sind: wo finde ich den Dark/Nightmode?

Der ging leider bei meiner Anpassung für den Clonkspot-Header verloren. Ich muss nochmal schauen, ob man das nicht irgendwie besser machen kann.

Beim Durcklicken ist mir nichts aufgefallen, aber sind hier irgendwo Datenschutzeinstellungen versteckt? Irgendwelche Untermenüs? Von wegen wer kann man mein Profil, eMail-Adresse und sonstige Daten einsehen?

Danke für den Hinweis, die Profile sind jetzt nur noch für angemeldete Benutzer sichtbar. E-Mail-Adressen können wie bisher nur Admins einsehen.

Lassen sich die vorgeschlagenen Themen unten abschalten? Und die Leiste oben (war ja eine Option im alten Forum)?

Bin mir nicht sicher was die Themen angeht, für die Leiste oben muss ich noch was basteln.

0 Likes

#12

Diese Verlinkung wurde auch aus der Baumstruktur des alten Forums übernommen. Wobei der Link nur dann auftaucht, wenn der Post auf den man antwortet nicht sowieso direkt drüber ist.

Hab ich mir schon fast gedacht. In den alten vBulletin-Foren ist das ähnlich gewesen. Merk ich mir.

Das sind noch die Discourse-Standardtexte, wir haben diese Sachen leider noch nicht geschrieben.

Erstmal kein Beinbruch.

Oben kannst du auch auf „Kategorien“ klicken, dann gibt es eine ähnliche Ansicht.

In der Hauptansicht sieht das erstmal so aus:

Imgur

und nach Klick auf Deutsch so:

Imgur

Da ist die Reihenfolge durcheinander. Lässt sich da nichts machen? Im Hintergrund des zweiten Bildes sieht man auch, dass bei Wahl auf Deutsch alles auf dem gleichen Haufen landet. Das ist vermutlich ziemlich pingelig, dass ich zwei Klicks machen muss, aber ich find’s verwirrend.

Und es gibt zu jeder Kategorie/Brett ein About: xxx Brett. Ist das für Feedback oder ein Überbleibsel der Einrichtung?

Wenn wir jetzt so High-tech hier sind: wo finde ich den Dark/Nightmode?

Der ging leider bei meiner Anpassung für den Clonkspot-Header verloren. Ich muss nochmal schauen, ob man das nicht irgendwie besser machen kann.

Das alte Forum war auch nicht grade dunkel, aber wenn es in der Richtung was gibt, würde ich mich freuen.

Lassen sich die vorgeschlagenen Themen unten abschalten? Und die Leiste oben (war ja eine Option im alten Forum)?

Bin mir nicht sicher was die Themen angeht, für die Leiste oben muss ich noch was basteln.
Die Themen unten kann ich per uBlock oder so ausblenden, die Leiste oben zur Not auch. Ist’s zu aufwendig, kannst du auch erstmal warten ob andere das genauso sehen oder eine Umfrage starten.

Mir ist eben noch was anderes aufgefallen. Ich bin hier an meinem Geschäftsnotebook und beim Anmelden wird mir die Maske in Englisch angezeigt. Ein Wechsel auf Deutsch ist nicht möglich, weil er zwar beim Klick auf den Link kurz lädt, aber dann wieder nur die englische Ausgabe anzeigt.

Ist das nur bei mir so oder auch bei euch?

Btw. die Postvorschau rechts finde ich voll fetzig. Das ist echt cool.

0 Likes

#13

Hallo! Ich mag keine Veränderungen! Bitte macht alles rückgängig! Danke!

4 Likes

#14

Ich meinte diese Seite hier, der Link dafür ist weiter rechts bei deinem Dropdown. Dafür konnte ich jetzt eine feste Reihenfolge vorgeben, im Dropdown scheint das nicht möglich zu sein.

Und es gibt zu jeder Kategorie/Brett ein About: xxx Brett. Ist das für Feedback oder ein Überbleibsel der Einrichtung?
Die wurden von Discourse automatisch angelegt. Sollten wir wohl löschen.

Mir ist eben noch was anderes aufgefallen. Ich bin hier an meinem Geschäftsnotebook und beim Anmelden wird mir die Maske in Englisch angezeigt. Ein Wechsel auf Deutsch ist nicht möglich, weil er zwar beim Klick auf den Link kurz lädt, aber dann wieder nur die englische Ausgabe anzeigt.

Die Login-Seite gibt es tatsächlich nur in Englisch aktuell. Die hatte ich ursprünglich für Lorry auf openclonk.org erstellt, wo alles nur auf Englisch ist. Werde ich auf jeden Fall noch nachbessern (auch für OC).

In dem Zusammenhang ist mir aufgefallen, dass man in Discourse standardmäßig die Sprache gar nicht einstellen kann. Ich habe diese Option jetzt aber aktiviert.

Btw. die Postvorschau rechts finde ich voll fetzig. Das ist echt cool.

Ich finde auch richtig gut, dass halb geschriebene Posts abgespeichert werden und man so nicht befürchten muss, mit einem ungünstigen Klick alles zu verlieren…

0 Likes

#15

EineBaumstruktur.c4s werde ich vermissen, und so laienmäßig kann ich die Mängel von mwforum nicht nachvollziehen. Das Kategoriensystem erscheint erstmal mehr als eigenartig.

Aber erfahrungsgemäß wird sich die Diskussionsweise an flache Threads anpassen, und die neuen Features gleichen (hoffentlich) die Verluste aus (ich erinnere mich noch, wie ich mir vor Jahren Push-Notifications gewünscht habe :smile:)

These terms govern use of the Internet forum at http://localhost. To use the forum, you must agree to these terms with company_name, the company that runs the forum.

Neues Szenario
Beschreibung

1 Like

#16

Ist es möglich, dass die “Autoauswahl” auf Kategorien anstelle auf Aktuelles eingestellt ist bzw man sie sich dahingehend selbst einstellen kann? Ich finde es im momentanen Zustand relativ unübersichtlich, wenn es nicht thematisch sondern nach Aktualität sortiert ist. (Ja, gewissermaßen auch Faulheit, einen weiteren Klick zu tätigen - oder stelle ich mich einfach nur doof an?)
Was ich ebenfalls zwecks Übersichtlichkeit begrüßen würde, wäre, wenn der Ersteller eines Threads (und ggf. derjenige, der den neusten Beitrag geschrieben hat, wobei ersteres mir wichtiger wäre) klarer heraussticht. Aktuell muss ich mir entweder die Nutzerbilder merken oder stets die Maus über die BigIcons gehen.

Daneben fänd ich es toll, wenn durch dieses Forum nicht wieder solche Gräben wie zum Teil zwischen CR und OC entstünden (altes vs neues Forum) und Vorschläge, die Bedenken beheben sollen nicht ins Lächerliche gezogen sondern ernst genommen werden.

Edit: Können die Badges (sowie die Wipf-Smileys, abgesehen vom bereits existierenden) aus dem alten Clonk-Forum übernommen werden?

Nachtfalter Edit: :partywipf:

0 Likes

#17

Wo genau liegt das Problem?

Ah, ok.

Am meisten stört mich aber wirklich die fehlende Bretter- und Threadansicht. Ich will mich nicht durch 50 Kategorien hangeln müssen, um einen Beitrag aus 2014 zu lesen. (Aber so schnell, wie das Forum aufgezogen wurde, dürfte dies wohl kein großes Problem darstellen!) EDIT: Gefunden.

0 Likes

#18

Welche Reaktionen erhoffst du dir mit einem solch provokanten Post? Dass Stimmen auftreten, denen das neue Forum nicht gefällt, ist zu erwarten (v.a. weil es ohne Ankündigung geschah) und sie sind legitim, ich sehe nicht, warum sie zertreten werden müssen.

1 Like

#19

Dafür brauchst du nur in diesen Thread schauen - Push-Notifications, Live-Vorschau, automatische Speicherung, Lesbarkeit auf Mobilgeräten. Alles Features, die das mwForum nicht bekommen wird. Aber die Zeit steht eben nicht still. Was mich zum zweiten Punkt führt…

Ich weiß. Hach, 2015. Damals war ich noch jung und voller Hoffnung.

0 Likes

#20

"Geh weg"™

0 Likes

#21

Das wäre toll. Ist irgendwie ziemlich hell die ganze Seite, da wäre ein Dunkelmodus angenehm.

Das neue Forum ist wahrscheinlich für mobile Geräte besser geeignet als das Alte, aber die Baumstruktur werde ich trotzdem vermissen. Eventuell gewöhnt man sich aber irgendwann an die neue Struktur und kann dann den Überblick behalten.

Wo sind btw. die angehängten Bilder von Szenarienraten(2019) hinverschwunden? Bei Szenarienraten(2018) sind auch nur einzelne Bilder sichtbar.

Edit: gibts eine Möglichkeit, Antwortposts irgendwie im Hauptthread zu verstecken? Unter dem Post auf den sie sich beziehen kann man diese ja eh ausklappen, und gefühlt muss man dadurch ewig runterscrollen. Könnte eventuell aber problematisch sein, wenn es Antworten auf eine Antwort gibt- quasi baumstrukturmäßig.

0 Likes

#22

Wo sind btw. die angehängten Bilder von Szenarienraten(2019) hinverschwunden? Bei Szenarienraten(2018) sind auch nur einzelne Bilder sichtbar.

Ich hatte gehofft, dass die durch Verlinkung trotzdem erreichbar sind, aber dem ist wohl nicht so. Die sichtbaren Bilder sind die, wo das Bild (direkt oder zusätzlich) per [img]-Tag eingefügt wurde. Da bessere ich noch nach.

0 Likes