header YouTube
Clonk Livestream auf Twitch.tv!

Clonkspot

Discourse und mwforum

#15

Sieht auf jeden Fall besser aus als früher. Aber ist das tatsächlich ein Killerfeature?

Greifen so viele Benutzer mit Smartphones oder kleinen Displays auf das Forum zu?

0 Likes

#16

Ja, die ersten 2 Screenshots sehen bei mir genau so aus (wie gesagt, Forums- und Brettübersicht), aber die Threadansicht ist wohl browserabhängig.

So siehts bei mir aus:

Jetzt fiel mir erst auf dass da rechts eine “leere” Leiste ist. Aber das sollte wohl wirklich ein einfacher CSS-Fix sein.

Die Unterschiede zwischen den Browsern müsste man vermutlich beheben können indem man die Textgröße mit CSS und evtl. Viewport im HTML- richtig setzt.

0 Likes

#17

Oh ja. Währen der Bahnfahrt habe ich halt wirklich nichts besseres zu tun als meine Lieblingswebseiten abzuklappern und Nachrichten zu lesen. Zuhause antworte ich dann, wenn es irgend etwas interessantes gab. An meinem Tower habe ich im Regelfall schon andere Dinge vor z.B. *hust*an der OC-Engine rumfrickeln*hust*.

Würde mich auch interessieren, aber ich glaube kaum, dass es dazu eine Statistik gibt. Ich habe auf den ersten Blick keine Trackerscripte gesehen.

Wäre mir auch recht, aber ich werde aber Discourse solange bevorzugen solange es die Alternative(n) es nicht genau so unterstützt.

0 Likes

#18

Für mich gilt ähnliches, was bereits andere schrieben - ich bevorzuge ebenfalls das alte Forum.
Analog des Beitrages von Pflaster aus dem anderen Thread finde ich, dass eigentlich die bug- und security-fixes essentiell sind. Der andere Schnick-Schnack sowie die anderen Features sind für mich weniger ausschlaggebend.
Zudem bin auch der “PC-Forumsbesucher” und habe kein wirkliches Problem mit der Anzeige des Forums auf dem Handy.

0 Likes

#19

Ich bin fuers mwForum. Nicht so sehr wegen der Baumstruktur, sondern weil jetzt die ganzen Abzeichen weg sind! :(:unamused::woozy_face::dizzy_face::confused::worried::slightly_frowning_face::frowning_face::frowning::anguished::fearful::cold_sweat::disappointed_relieved::cry::sob::scream::confounded::persevere::disappointed::sweat::weary::tired_face::triumph::rage::angry::face_with_symbols_over_mouth:

2 Likes

#20

Mal ein bisschen Feedback meinerseits:

-Was neues ist immer gut - besonders bei der momentan starken Flaute in der Community, selbst wenn ein Forenlayout daran an sich nicht sonderlich viel ändern kann

-Wirkt frisch und modern und verbessert die Verwendung über Smartphones (wobei ich mich da ehrlich gesagt jetzt nicht wirklich oft dabei erwische, dunno ob da viele Clonk auf dem Smartphone verfolgen)

-Das minimalistische Design scheint Esthetik vor Übersichtlichkeit zu favorisieren; es ist streckenweise unübersichtlich:

Interaktionsmöglichkeiten wie Buttons sollten andere farbliche Hervorhebungen nutzen damit man sie besser von anderen, nicht interaktiven Texten und Inhalten unterscheiden kann, da teilt momentan alles schwarze bis graue Schriftart - erst mit Maus-Hovern kann man erkennen ob etwas klickbar ist oder nicht.

Es gibt fast keinerlei Bereichseinteilungen, bis auf zwei Elemente teilt alles den selben komplett weißen Hintergrund. Lediglich die Box mit den Statistiken zum Thread (unter anderem wer ihn eröffnet hat etc.) sowie gemachte Zitate in Posts werden in einer deutlich sichtbaren Box vom Rest abgetrennt.
Alles andere nutzt lediglich einen grauen Strich welcher leider nicht deutlich macht wo etwas anfängt und aufhört, das macht die Orientierung an sich unnötig schwierig.

Der verfügbare Bildschirmplatz wird ineffizient genutzt, bei meiner typischen 1080p-Auflösung ist etwas weniger als 50% des Bildschirms ungenutzte weiße Fläche, was darin resultiert das man deutlich mehr scrollen muss um die selbe Menge Informationen einsehen zu können - die neue Zeitleiste rechts ist da zwar eine Hilfestellung, aber die soll ja sicherlich bei sehr großen Threads mit Unmengen an Posts die Navigation erleichtern und nicht den Umstand ausgleichen, das man auf dem Bildschirm allgemein zu wenig Informationen sieht.

Die “alte” Kategorie-Ansicht sollte als Standardansicht für alle gelten - hier die Holzhammermethode zu nutzen und allen die “Wo gabs zuletzt Aktivität in allen Kategorien”-Ansicht zu geben ist zwar was neues, zwingt aber alle zur Umstellung oder extra Herumgeklicke indem man ständig die Kategorienansicht selbst einstellt oder in den Optionen nach Möglichkeiten der Standardumstellung sucht.
So eine Umstellung kann riskant sein, wenn die Community es als zu unkomfortabel ansieht kann es Leute davor abschrecken die Webseite so regelmäßig zu besuchen wie sie es sonst immer getan haben.

0 Likes

#21

Hm, das kann ich nicht nachvollziehen. So viel Aktivitaet gibt es in jeder Sektion ja nicht.

0 Likes

#22

Er wollte auch nicht die Aktivitätsansicht als Standard sondern die Kategorienansicht.

0 Likes

#23

War mwforum nicht eigentlich immer das Mittel der Wahl für Clonk-bezogene Seiten? Naja, erstmal schauen wie Discourse sich macht. Ungewohnt ist es trotzdem.

0 Likes

#24

Nachdem wir es nun doch einige Zeit benutzt haben, muss ich sagen, dass ich damit nicht klar komme.
Es ist mir zu unübersichtlich. Die Themen sind alle auf einer Seite zusammengewürfelt und ich habe keinen Plan, welche Themen und Beiträge ich bereits gelesen habe und welche neu sind. Ich habe immer das Gefühl, hier irgendwas übersehen zu haben.

0 Likes

#25

Warum gibt es keine Verlinkung mehr zur eigentlichen CS-Webseite sobald man im Forum ist, wo ist die obere Leiste hin die eigentlich überall einheitlich sichtbar war?

0 Likes

#26

In deinen Einstellungen kannst du unter “Oberfläche” deine Startseite festlegen. Die hab ich bei mir auf “ungelesen” gestellt, damit ich nichts verpasse. Zusätzlich kannst du unter “E-Mails” den Mailingmodus aktivieren, dann bekommst du auch immer alles geschickt, was neu ist. Hilft das?

Das ist nur aktuell im experimentellem Dark Theme so. Wird vielleicht noch behoben.

0 Likes

#27

Ah ok, dann deaktiviere ich den Brown Mode erstmal bis auf weiteres, das macht die Webseite nochmal eine Schaufel weniger unintuitiv, danke.

0 Likes

#28

Die Aussage kann ich nicht nachvollziehen. Du findest es toll, wenn oben und unten unnützes Zeug ist, welches nur vom Forum ablenkt? Im mwF hab ich den Header ausgeblendet, weil er nichts beiträgt. War ja im ursprünglichen Clonk-Forum auch so.

1 Like

#29

Ich stimme zu das der Großteil unnützes Zeug ist:
Der letzte Blog-Eintrag war 2016, die Community-Seite verlinkt auf das CCF, Clonk Wiki und das Clonk Center, der Entwicklungs-Tab ist mindestens genauso lange nicht aktualisiert worden und warum “Comics” seine eigene Rubrik wert war habe ich auch nie verstanden.

Persönlich schau ich lediglich beim Forum und der Serveranzeige vorbei, das wars.

Das ändert aber nichts daran das eine Webseite eine Seitennavigation bieten sollte damit man als Besucher verstehen kann wie sie aufgebaut ist - das dunkelbraune Forum bietet keinerlei Verlinkung zur Hauptseite, sodass der Eindruck entsteht das Forum sei ein komplett eigener Bereich fernab von ClonkSpot. Wie erwartet man bitte das ein neuer Besucher das verstehen soll - wenn der über einen Direktlink in das Forum geleitet wird hat der keine Möglichkeit, überhaupt zu sehen das es auf ClonkSpot noch was anderes als das Forum gibt. Das ist äußerst schlechtes Webseiten-Design, ich würde dringend anraten das zu korrigieren.

Dein Einwand für Platzverschwendung kann ich wiederum nicht nachvollziehen, da beim Runterscrollen der obere Bereich in eine kompakte Einzelzeile zusammengeschrumpft wird.
Was dich da eher stören sollte sind die mehr als 50% ungenutzte Fläche links und rechts neben den eigentlichen Seiteninhalten.
Das drückt die Inhalte in unnötig lange Seiten die du dann mühevoll herunterscrollen darfst, davon abgesehen das Inhalte wie Bilder u.ä. nicht mal deine Bildschirmbreite nutzen können.

0 Likes

#30

Stört mich nicht, weil ich die Website gezoomt habe, so dass sie links und rechts an den Rand anschlägt.

Welcher Neuling steuert denn das Forum direkt an? Der hängt doch erstmal auf ClonkSpot direkt ab. Und arbeitet sich von dort aus weiter.

In einem Forum sollte auch nur dieses zu sehen sein. Kein Zeug welches einen ablenkt (wie die Vorschläge am Ende jeder Forenseite).

0 Likes

#31

Dann dürfte dich der schmale Streifen oberhalb auch nicht stören da der deutlich, deutlich weniger Platz benötigt ;P
Ob es designtechnisch gut gelöst ist das man als Nutzer selbst mit der Zoom-Funktion des Browsers nachhelfen muss lasse ich jetzt mal unkommentiert.

Als Webseitendesigner sollte man die Kreativität der Nutzer nicht unterschätzen - auch sollte man ihm die Seitenstruktur zu jederzeit und an jeder Stelle kompakt, übersichtlich und eindeutig mitteilen.

Schlussendlich kann man die Seite hier aber auch so gestalten wie man möchte, ich habe mein Feedback gegeben.
Allgemein finde ich die Seite jetzt ein bisschen weniger komfortabel zu benutzen sodass ich auf langer Sicht vielleicht ein bisschen weniger hier auftauche als so schon, mehr gibts nicht zu sagen.
Vorteile sehe ich keine außer das bisschen Aktivität das durch allgemeine Kritik erfolgt ist, aber das wird verstummen sobald das hier nicht mehr “neu und funkelnd” ist.
Das Problem des Community-Sterbens bleibt leider weiter bestehen; das Forum kann noch so kuhl und feature-bestückt sein, wenn nichts darin passiert haben wir allgemein die Priorität falsch gelegt, da was dran zu ändern.

0 Likes

#32

Ich muss sagen, zum Post schreiben ist Discourse wirklich sehr angenehm.

Allerdings gerade für Featurewünsche für LegacyClonk würde eine Baumstruktur sehr viel Sinn machen. (Und nein, ich will nicht für jedes Feature einen eigenen Thread machen. :confused:)

Auch dieses Thema betreffend: Kann man nicht gleichzeitig einem Post antworten und nochmal etwas extra zitieren?
Das habe ich hier versucht (indem ich bei @Offizier_Michael’s Post auf antworten geklickt habe) allerdings zeigt es dann nicht mehr im Header an, worauf ich geantwortet habe.

Edit: Oder verwende ich es falsch? Jetzt hat es auch ohne zusätzlichem Zitat nicht geklappt.

0 Likes

#33

Discourse speichert schon immer ab, wo du auf Antworten geklickt hast. Es steht dann ja auch über dem Textfeld beim Post schreiben. Angezeigt wird es dann aber (warum auch immer) nicht, wenn der Post auf den geantwortet wird direkt obendrüber ist oder wenn der Post durch ein Zitat verlinkt ist. Im letzteren Fall gibt es zumindest umgekehrt einen Link im Elternpost.

Dieser Post hier ist etwa eine Antwort auf deinen, was aber nicht angezeigt wird.

0 Likes

#34

Ok, ist zwar komisch, aber danke für die Aufklärung.

0 Likes