header YouTube
Clonk Livestream auf Twitch.tv!

Clonkspot

Wie kann ich Szenarios 'malen'?

#1

Hallo zusammen,

Gibt's einen Weg in Clonk Rage Szenarios zu erstellen, die statisch und jedes Mal gleich sind? Der standard Editor im game ordner lässt mich soweit ich das sehen konnte nur stretchen und die amplitude verändern. Möchte aber wirklich richtige maps bauen, wie es teilweise in den Missionen gemacht wurde. Nun kann ich die landscape.bmps aus anderen levels zwar kopieren und durch den Editor  minimal verändern, wenn ich aber die bmp bearbeite, startet die map nicht. Gibt's da Möglichkeiten ohne den Code von clonk zu lernen?

Danke vorab

0 Likes

#2

Einfachster Weg: Du kannst das Szenario, welches du verändern möchtest, im Konsolenmodus starten (dazu muss der Engine der Parameter /console übergeben werden) und dort malen.

Falls du lieber mit einem Grafikprogramm arbeiten möchtest, kannst du jeden verwenden, der Palettenindizien unterstützt, zum Beispiel Krita oder Photoshop, nicht jedoch Paint der aktuellen Windows-Versionen. In der Map.bmp / Landscape.bmp entspricht jeder Palettenindex einer Material-Textur-Kombination, die in der TexMap.txt in der Material.c4g im Szenario angegeben ist (falls nicht vorhanden, in der vom Szenarioordner oder der globalen Material.c4g). Anfänger sollten jedoch definitiv die Methode des Konsolenmodi bevorzugen.

0 Likes

#3

Auf dem Clonk-Center gibt es eine gute Anleitung: https://cc-archive.lwrl.de/texts.php?action=sh&id=7

0 Likes

#4

Du bist der hammer… Vielen vielen dank. Ich war bereits schon soweit mit der console aber habe immer den Pinsel übersehen :stuck_out_tongue: da ich jetzt wusste dass es hier sein muss ist er mir direkt ins Auge gesprungen.

Dann hab ich nur noch eine Frage. Mit dem Pinsel kann ich normales Erdreich zeichnen. Zumindest standardmäßig. Gibt's ne Möglichkeit auch goldadern etc zu erweitern, bzw das Material das ich zeichnen will, auszuwählen?

Ich hab außerdem noch ein anderes Problem…

Ich weiß nicht, wie ich auswählen kann, welche gebäude ich erforschen kann. Wenn ich diverse Baupläne nicht von Anfang an mitgebe, so landen diverse gebäude im Forschungsbereich, die ich da erforschen kann.

Aber z.B. das Schloss und die zweite Burg kann ich nicht erforschen. Die kann ich nur sofort als Bauplan bereitstellen aber macht irgendwie keinen Sinn, dass man als erstes Gebäude ein schloss bauen kann. Außerdem würde ich ohnehin gern einstellen können welche gebäude überhaupt erforscht werden können.

Geht das irgendwie? Habe in den szenario.txts mal rumgeschaut aber nichts gefunden, was das sein könnte.

0 Likes

#5

Wow die anleitung ist in der tat ziemlich gut und auch verständlich.

Ist nur die Frage wie ich jetzt an PSP komme.

Kennst du da vielleicht ein ähnliches Freeware-Programm, mit dem man das machen könnte?

0 Likes

#6

> Mit dem Pinsel kann ich normales Erdreich zeichnen. Zumindest standardmäßig. Gibt's ne Möglichkeit auch goldadern etc zu erweitern, bzw das Material das ich zeichnen will, auszuwählen?


Rechtklick in die Landschaft -> Werkzeuge

Dann bekommst du ein drittes Fenster, in welchem du die verschiedenen Materialien auswählen kannst.
0 Likes

#7

Die Bearbeitung der Landschaftsdatei direkt sollte immer nur eine Notlösung sein. Da kannst du viel zu schnell etwas kaputtmachen, wenn du dich mit den Indizes nicht richtig auskennst. Mal deine Landschaft einfach im Entwicklermodus und alles wird richtig funktionieren.

0 Likes

#8

Ich glaube, das gute alte Gimp unterstützt ebenfalls Indexbasierte Grafiken.

(Hier und hier)

0 Likes

#9

Das mit den indexes sollte insofern kein Problem sein, da sie ja alle in der texmap stehen. aber davon ab, kann ich komplett eigene karten zeichnen, oder wie darf ich dich jetzt verstehen? Wie komm ich denn in diesen Entwickler Modus? Auf maps die keine bmp haben kann ihh im Editor nichtmals earth Material zeichnen. Der Pinsel ist dann ausgegraut. Kann nur bearbeiten wenn landscape.bmps vorhanden sind. Und ich weiss nicht wie ich eine eigene von Grund auf zeichnen kann ohne zB ein PSP

0 Likes

#10

Wie ich in meiner anderen Antwort schrieb:
Pinselwerkzeug auswählen, Rechtsklick in die Landschaft -> Werkzeuge auswählen. Dann kannst du alle Materialien zeichnen. Dort kannst du auch den Landschaftsmodus umschalten, für Szenarien ohne .bmp musst du dies einstellen.

0 Likes

#11

Ok vielen Dank für deine Hilfe!

0 Likes