header YouTube
Clonk Livestream auf Twitch.tv!

Clonkspot

Umfrage: Wartezeit des Schwerverletzten



Patient erfolgreich, Operation tot! Ist doch richtig so, oder?

Alle Clonks sterben irgendwann, das ist ein Fakt des Lebens. In CMC ist es aber keine reine Schwarz-Weiß-Geschichte wie beim Fog of War, denn ein gefallener Clonk kann in CMC noch reanimiert werden:
Ein Clonk geht zu Boden und es verbleibt eine gewisse Zeitspanne in der ein Verbündeter mithilfe des Defibrillators ersteren zurück ins Leben holen kann.

Wie lange ist das möglich? 15 Sekunden.

Diese Zeit ist gut ausbalanciert und gibt dem Sanitäter genug um zu agieren und dem Patienten nicht zu viel um sich zu langweilen - aber halt: Da ist ja noch der Lagg.
Clonk Rage laggt leider relativ viel, was meist altersbedingten Schwächen der Engine zuzuschreiben ist - bei 16 FPS können 15 Sekunden sich da schnell wie 20 oder 25 anfühlen. (allerdings arbeiten wir nebenher an einem kleinen Patch für CMC um die Performance unter Clonk Rage zu verbessern, stay tuned)

Frage ist leicht: Wie wäre es wenn die Zeit etwas kürzer wäre?

1) 10 Sekunden
Die Wartezeit wird um 5 Sekunden gekürzt - das hätte auch zur Folge das bestimmte Szenarien und Spielziele angepasst werden, vor allem würden Spawnpositionen für bestimmte Spielmodi weiter vom Spielgeschehen wegverschoben um potentiell früher spawnende Spieler auszugleichen.

2) 15 Sekunden
Wir behalten die momentane Wartezeit bei - keine Anpassungen nötig.

3) 10 Sekunden, danach optional 5 Sekunden
Der Spieler muss wie gehabt warten, für 10 Sekunden. Nach Ablauf kann er einen Button zum Selbstmord wählen um zu respawnen oder aber weitere 5 Sekunden warten bevor das Spiel ihn automatisch eliminiert. das kann nützlich sein wenn man einem verbündeten mehr Zeit geben will damit dieser einen retten kann.

Eine Umfrage bedeutet nicht das dort enthaltene Inhalte später in jeglicher Form in ein eventuell kommendes Update integriert werden.